Wie hinterlege ich eigene Listen als Druckbericht?

Wie hinterlege ich eigene Listen als Druckbericht?

Sie können eigene Listen als Druckbericht hinterlegen z.B. das Register Tätigkeitsnachweis. Öffnen Sie dazu den Menüpunkt „Controlling“ -> „Listengenerator“ -> „Tätigkeitsnachweis“ und Erstellen eine entsprechende Liste. In diese können auch dynamische Filter gesetzt werden.

In diesem Beispiel wurden dynamische Filter auf das Datum gesetzt (Beim Aufruf der Liste muss ein Zeitraum angegeben werden) und auf den Klienten (Es werden nur die Tätigkeiten des aktuellen Klienten aufgerufen). Zudem werden die Filter ausgeblendet, das heißt die gefilterten Spalten tauchen nicht in der Liste auf.

Ist die Liste fertig, klicken Sie auf Speichern. Im nächsten Fenster vergeben Sie einen Namen und machen den Haken bei „Drucken ersetzen in“ und wählen im Drop-Down-Menü „Tätigkeitsnachweis“. Mit „Speichern“ bestätigen.

Wenn Sie jetzt im Tätigkeitsnachweis einen Rechtsklick  machen und auf „Drucken“ klicken, übernimmt Tau-Office die Daten in die gespeicherte Liste.

FJ - 28.05.2019