Word öffnet sich nicht oder wird fehlerhaft dargestellt

Microsoft Word öffnet sich nicht oder wird fehlerhaft angezeigt

Problem: Seit dem Update Ihrer Microsoft Word Version, werden Dokumente von der Dokumentenvorlage fehlerhaft oder gar nicht angezeigt.

Lösung: Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Dokumente erneut im neuen Format hinterlegen. Öffnen Sie hierzu das fehlerhafte Dokument über die Dokumentenvorlage. Gehen Sie anschließend auf "Ansicht" und "neues Fenster".

 

Das Dokument öffnet sich in Microsoft Word als separates Fenster. Klicken Sie nun links oben auf "Datei" und "Konvertieren". Bestätigen Sie die Meldung mit "OK".

Speichern Sie anschließend die Datei im neuen DOCX-Format und fügen Sie die neue Vorlage in die Dokumentenvorlage ab. Die alte bzw. fehlerhafte Datei muss anschließend gelöscht werden.