Wie klappe ich das RibbonMenü oder Menüband ein?

Wie klappe ich das RibbonMenü oder Menüband ein?

Aktuelle Versionen von Microsoft Office bringen ein breites Menüband oder Ribbon mit, um die Befehle übersichtlich darzustellen.

Dieses Band ist jedoch sehr hoch und nimmt gerade auf kleineren Bildschirmen viel Platz ein. In Tau-Office kann dies dazu führen, dass Sie den unteren Rand des Programmes nicht mehr sehen oder dass Sie die letzten Einträge einer Tabelle nicht mehr lesen können.

Auch vorkommen kann es, dass sich die Menüleiste über die Maske von Tau-Office schiebt und mindestens den dunkelblauen Balken mit der Suchfunktion, z. B. in den Stammdaten, verdeckt.

Abhilfe kann das Einklappen der Menüleiste schaffen. In der rechten, unteren Ecke der Leiste
befindet sich ein kleiner „Pfeil“ mit Klick auf diesen „Pfeil“ können Sie die Leiste einklappen und sollten dann auch die abgeschnittenen Bereiche von Tau-Office wieder sehen. Die Leiste klappt sich dann erst wieder auf, wenn auf einen Menüpunkt geklickt wird. Mit der „Pinnadel“ an der selben Stelle lässt sich das ganze wieder rückgängig machen.

 

Tipp: Hilft das Einklappen der Leiste nichts, versuchen Sie unter dem Menüpunkt „Optionen“ -> „Optionen Mitarbeiterbezogen“ die Größenanpassung aus.

FJ - 08.09.2020