Wie lege ich einen Mitarbeiter an?

Wie lege ich einen Mitarbeiter an?

Um einen neuen Mitarbeiter anzulegen, brauchen Sie einen freien oder neuen Lizenzstring.

Gehen Sie in den Bereich „Fenster“ -> „Berater/-innen“.

Machen Sie neben der Überschrift „Berater/-innen“ einen Rechtsklick. Es öffnet sich das Kontextmenü, dort wählen Sie den Eintrag „Neu“.

In der Neuerfassungsmaske geben Sie Vor- und Nachname Ihres neuen Mitarbeiters ein. Klicken Sie auf „Speichern und Übernehmen“.

Es wird automatisch der neu angelegte Mitarbeiter geöffnet. Hier gehen Sie in das Register „Zugriffsschutz“.

Sie können Ihrem Mitarbeiter einen Benutzernamen vergeben, standardmäßig wird der Nachname übernommen. Über den Button „Ändern“ können Sie ein Passwort vergeben. Der Mitarbeiter muss bei der nächsten Anmeldung das Passwort ändern, wenn Sie bei „Gültig bis“ das heutige Datum einsetzen.

Wichtig ist, dass Sie einen Haken bei „Aktiv“ setzen, damit sich der Mitarbeiter auch anmelden kann.

Wählen Sie eine Benutzergruppe, diese definiert welche Rechte der neue Mitarbeiter besitzt.

Zuletzt ordnen Sie dem Mitarbeiter einen freien oder neuen Lizenzstring zu.

Nun kann sich der Mitarbeiter mit seinen Zugangsdaten anmelden.