Wie gruppiere ich Tätigkeiten?

Es gibt die Möglichkeit in Tau-Office Tätigkeiten nach Belieben zu sortieren und in „Aufgabengruppen“ anzeigen zu lassen.

Über den Menüpunkt „Extras“ -> „Tätigkeiten definieren“ kommen Sie in die Maske „Definition der Tätigkeit“.

Beispiel: Im Unterkunftsmanagement bietet sich eine Gruppierung nach den Aufgabengruppen Einzug, Aufenthalt und Abschluss an. Empfehlenswert ist eine weitere Gruppe für Verwaltungsaufgaben.

Die Gruppierung und Sortierung wird über die laufende Nummer eingestellt. Jeder Hunderterblock stellt dabei eine Gruppe dar. Tragen Sie bei Ihren Tätigkeiten in der Spalte „LfdNr“ eine 3-Stellige Nummer ein.

Tipp: Lassen Sie zwischen jeder Tätigkeit ein paar Nummern frei, so können Sie später Tätigkeiten bei Bedarf einfach umsortieren, ohne sämtliche Nummern anpassen zu müssen.

Weitere Tätigkeiten können Sie Ihrer Liste über den Button „Neu“ hinzufügen.

Im Programm sieht das Drop-Down-Menü bei „Tätigkeit“ wie folgt aus:

Jede Gruppe wird grafisch durch eine durchgezogene Linie von der folgenden Gruppe getrennt.

FJ – 19.06.2019

Copyright: rocom GmbH, Eichenstr. 8a, 83083 Riedering