Wie entferne ich nicht mehr benötigte Tätigkeiten?

Wie entferne ich nicht mehr benötigte Tätigkeiten?

Es kann vorkommen, dass bestimmte Tätigkeiten für die Dokumentation nicht mehr benötigt werden z.B. aufgrund von veränderten Anforderungen.

Nur durch Löschen der Tätigkeiten, würden Informationen der Klientenakte verloren gehen. Es gäbe Aktennotizen ohne ausgewählte Tätigkeit.

Um das zu verhindern haben Sie die Möglichkeit, Tätigkeiten auf „inaktiv“ zu setzen. Damit bleiben die Tätigkeiten in der Dokumentation erhalten und somit auch statistisch auswertbar. Für zukünftige Dokumentation kann die Tätigkeit aber nicht mehr ausgewählt werden.

Um eine Tätigkeit zu deaktivieren gehen Sie auf den Menüpunkt „Extras“ -> „Tätigkeiten definieren“. In der letzten Spalte „Aktiv“ entfernen Sie den Haken und gehen auf „Schließen“.

FJ - 19.06.2019